Jan Zender für 2 Spiele gesperrt

Jan Zender

Jan Zender wird der SG 2 Spiele fehlen

Nach der roten Karten vom letzten Heimspiel gegen Issel wurde unser Spieler Jan Zender für 2 Spiele gesperrt. Dies hat die Kreisspruchkammer Trier-Saarburg am vergangenen Donnerstag in ihrer Sitzung entschieden. Jan Zender wird dem Team von Uwe Wess somit in den beiden Kreismeisterschaftsspielen fehlen, ist aber pünktlich zum Saisonstart wieder spielberechtig. Die SG Mandern akzeptiert das Urteil der Kreisspruchkammer und es ist damit rechtskräftig.

Dieser Beitrag wurde unter home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.